Patrizierrunde

 

Der Geist der Patrizierrunde ist es, über unseren Glauben nachzudenken, zu reden und miteinander zu besprechen, wie wir ihn leben sollen, im selben Geist, wie der Herr und die Apostel an den Abenden in Galiläa die Lehren des Tages besprachen. In der und durch die Patrizierrunde kommt Gott uns näher .
Seine Wahrheiten beeindrucken uns tiefer und wir erfassen deutlicher, was die Kirche ist. Einer lernt von Anderen, die Herzen entbrennen im Glauben und Christus wächst in uns.

Die Patrizierrunde findet einmal im Monat statt. Es werden geistliche Themen besprochen wie zum Beispiel: die heilige Beichte, Anbetung, Eucharistie, Reinheit,…