Gruppen

der Pfarre Guntersdorf

logo2-blue--pfarre-guntersdorf
Gebetskreis:

Bei den wöchentlichen Treffen wird gebetet und gesungen. Um das Glaubenswissen zu vertiefen, beschäftigen wir uns mit wesentlichen Fragen des katholischen Glaubens und tauschen uns dabei aus. Wer bereit ist übernimmt auch seelsorgliche und caritative Dienste, über die beim nachfolgenden Treffen berichtet wird.

Interessierte melden sich

logo2-blue--pfarre-guntersdorf
Kinderchor

Aus dem Mund der Kinder und

Säuglinge schaffst du dir Lob … (Ps 8,3)

 

Alle Kinder sind eingeladen, durch Singen und Musizieren Gott zu loben und zu preisen.

Eine besondere Freude und Ehre ist es für den Kinderchor, in der Feier der Liturgie mitzuwirken. Zum Beispiel bei großen Festen des Kirchenjahres wie Weihnachten, bei Taufen, Erstkommunion …!

Wir treffen uns wöchentlich jeweils am

Freitag von 16:00 – 17:00 Uhr im Pfarrheim.

logo2-blue--pfarre-guntersdorf
Kindertreff

Der Kindertreff soll ein Ort sein,

wo Gott spürbar wird.

 

  • weil Kinder gemeinsam singen und beten, .
  • indem Kinder miteinander spielen, basteln, feiern, …
  • und sich gegenseitig helfen.

 

Eingeladen sind alle Kinder.

Der Baby-Kindertreff findet jeden

Montag von 09:00 bis 11:30 im Pfarrheim statt.

 

Der Kindertreff findet jeden

Montag von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr statt.

logo2-blue--pfarre-guntersdorf
Kirchenchor

Kirchenmusik hat in Guntersdorf eine lange Tradition. Ende 1880 scheint der Guntersdorfer Kirchenchor, nach Aufzeichnungen zu schließen, eine festere Organisationsform erhalten zu haben.

 

Unser derzeitiger Kirchenchor ist ein 4-stimmiger Chor und besteht aus Sopran, Alt, Tenor und Bass. Die Anzahl der Sänger ist variabel, wobei der Sopran meist „federführend“ ist. Der Chor singt zur Ehre Gottes, zur Freude der Gottesdienstbesucher und zur eigenen Freude, meist unentgeltlich.

 

Folgende Anlässe gestaltet der Kirchenchor:

 

  • das Hochamt zu Ostern und zu Weihnachten
  • Erstkommunion, Firmung, Hochzeiten, Begräbnis
  • Fronleichnam, Erntedank, Maria Himmelfahrt, …

 

Informationen bei Chorleiterin und Organistin: Franziska Penkler

Tel: 0676 9069254, Email: s.penkler@aon.at

Neue Sänger und Sängerinnen

sind herzlich willkommen!

logo2-blue--pfarre-guntersdorf
Ministranten

Ministrant sein heißt Diener Christi sein. Am Altar zu dienen ist eine hohe Auszeichnung und Ehre. Beim Dienen kommt es darauf an, wie hoch der Herr ist, dem man dient. Jesus Christus ist höher als alle Herren dieser Welt. Er ist Gott, Christus, der König über Himmel und Erde. Ministranten, (obwohl Kind), sind groß und hochgestellt vor Gott. Sie helfen so Christus zu den Menschen zu bringen, wie die Hirten bei der Krippe oder die Jünger selbst. Jeder Ministrant verdient Achtung und Dank für seinen Bereitschaft.

 

Zum Ministrantendienst gehört neben dem Ministrieren:

 

  • Ministranten Stunde
  • Sternsingen
  • Ratschen

Willst du Ministrant werden?

Schau einfach nach der Heiligen Messe in der Sakristei vorbei.